Sign in to follow this  
Followers 0
JijiDeathknight

Waffen Balancing

6 posts in this topic

Posted (edited)

Ich würde mal gerne wissen warum eine Feste also nicht drehbare Waffe Schwächer ist als eine Drehbare...

Als Beispiel mal die Executioner 88mm zur ZS-34 Fat Man, ist ja egal wie sie heißen aber der Vorteil von starren Waffen soll doch normalerweise sein das sie mehr Power und schaden anrichten als Dreh Geschütze.

Und der Abstand ist nicht mal minimal sondern auffallend hoch.

Den Unterschied zwischen der Executioner und der Mammoth verstehe ich ja ehrlich noch aber bei der Fat Man nicht.

Was für ein Vorteil hab ich den wenn ich mich Statt für 360 Grad beweglichkeit für starre Waffen entscheide, doch eigentlich den das die zwar schwerer zu handhaben sind dafür aber auch entsprechend höhere werte haben.

Und bis auf den einen Punkt Energie den das Geschütz mehr benötigt hat der Fat Man auch noch mehr Munition kann ja auch von mir aus so sein aber das erklärt immer noch nicht warum der Power Score tiefer ist der Schaden ebenso und obendrein die Genauigkeit die Waffe sollte eigentlich im Schaden in Reichweite und in der Genauigkeit Höher liegen und nicht nur leicht sondern deutlich.

Ein Drehbarer Turm ist nunmal drehbar was ihn aber auch ungenauer macht und wenn man sich die Größe des Laufes anguckt ist es eigentlich auch ein kleineres Kaliber, von der Reichweite mal abgesehen den da ist es so oder so logisch das ein festes Geschütz weiter schießen kann als ein drehbares.

 

Edited by JijiDeathknight
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und bevor ich es vergesse beim Little Boy 6LB und dem Judge 76mm ist es das selbe Spiel.

Wenn es ein weißes drehbares Geschütz gäbe wäre das warscheinlich auch noch stärker.

Das ist genau verkehrte Welt.

 

Ist das Absicht oder ein Denkfehler ?

1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meines - bescheidenen - Wissens nach verhält es sich so:

 

- Geschütztürme sind genauer aus der Fahrt heraus, Kanonen im Stillstand. Wenn du fährst ist der Geschützturm genauer aber wenn du stehst ist die Kanone genauer.

- Energie ist immer knapp - 5 oder 6 ist schon ein Unterschied.

 

- momentan scheint es so als das Leute mit Twin Executioners leute mit Geschütztürmen besiegen. Es gibt beschwerden das auf einem gut gebauten Chassis die starren Türme immer noch schneller drehbar sind als die Geschütztürme.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selbst wenn du recht hast und das, kann ich trotz der Tatsache das ich sowohl Geschütz als auch Geschützturm über gengügend runden gespielt als auch abbekommen habe nicht, bestätigen.

Also wenn das was du sagst korrekt ist und andere sich irren kannst du ein Doppel Geschütz auch nur mit einem Doppel Geschützturm vergleichen.

Aber das sind Spielweisen der eine will eine der andere zwei der eine spielt halt das lieber und der wiederum das...

Darum geht es garnicht ich bin nur neugierig ob das absicht ist den selbst wenn ich mich schneller drehen kann ist bei identischer Bauweise derjenige mit drehturm immer im Vorteil denn, meine sind steif wenn ich mich jetzt nicht irre (ps4 Grade aus) ist die Kadenz auch niedriger aber falls ich mich irre ist der Drehturm immer noch um einiges stärker und präziser den beim stehen fliegt die Kugel der drehtürme sauberer hab ich nach dem ersten post extra noch mal getestet.

Ist aber auch Jacke wie Hose den es ändert nicht daran das ein drehturm eben halt schneller gedreht werden kann mit übung denn Auto und turm können sich so beide bewegen.

 

Und wenn man die Waffen nur miteinander vergleicht ohne was drunter den das ist Spieler Phantasie und so soll es ja auch sein, dann wird mir einfach nicht klar wieso der Turm der so wie so im Vorteil ist auch noch weiter in Vorteil versetzt wird den egal wie man es dreht und wendet den Turm kann man drehen die geschütze nicht und trotzdem ist das größere Geschütz das schwächere also quasi dreifach Nachteil und die eine Energie gleicht das auch nicht aus dafür giebt es ja Generatoren.

Und ich bin übrigens ein paar Runden mit Twin gefahren und jedesmal im Kampf mit nem drehbaren geschütz hab ich verloren denn das Auto muss dir nur ausweichen und der Turm nur auf dir bleiben lustiger weise ist es mir oft auch schon passiert das auf der Ferne ein Fat Boy Geschoss Kam ohne das ich das Fahrzeug gesehen hatte und die runde war für mich vorbei also einmal across the Map, probiert hab ich das auch schon mit den geschützturm geht es auch tatsächlich mit Geschützen nur mit luck der Superlative.

Aber lange rede kurzer sin eigentlich interessiert mich ja nur ob das Absicht ist und wenn ja warum bin halt neugierig und doch schon verwundert nervt mich erlich gesagt auch ein ganz klein wenig wegen der Logik.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab nur die blauen Cannons getestet, fand diese auch relativ stark.

Der Grund warum ich mit der "starren" Kanone gekampft habe war, weil diese um einiges genauer zielte.

Vielleicht bin ich auch nur ein Bot, aber mit der Little Boy hab ich nichts getroffen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wundert mich jetzt aber stark.

Mit der Little Boy treffe ich nämlich sogar auf große Entfernung noch relativ gut.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.