Aurora553

Coins verdienen?

Recommended Posts

Hi zusammen,

ich bin recht bei bei Crossout und hätte eine kleine Frage, wie verdiene ich am besten Coins (Ingame Premium-Währung) damit ich die Werkbänke benutzen kann?

 

Wäre sehr dankbar für ein paar Tipps:001j:

 

Mfg

Edited by Aurora553
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

nun zu begin macht es sinn eine menge pvp zu spielen und dort erbeutetes "scrap" zu verkaufen, sofern du mehr hast als du fürs eigene craften brauchst, sollte am anfang der fall sein. ein "fuel barrel" einbauen um beim sieg+überleben benzin zu sammeln.

das benzin das du täglich bekommst verbrauchst du fleißig in easy raids, mehr wird warscheinlich noch nicht drin sein, und verkaufst ebenfalls überschüssiges kupfer.

die kiste die du täglich bekommst verkaufst du auch, sehr geringe chance etwas von wert zu bekommen.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok danke schon mal für die Tipps. Was ist eigentlich mit der Blauen Kiste die ich mit Level 10 bekomme? Dafür bekommt man ja recht viel, ist da die Chance auch so gering?

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

die kiste die man auf lvl10 bekommt kann man nicht verkaufen, glaube ich.

edit: sollte das doch der fall sein ist es besser sie zu verkaufen und sich das zu kaufen was du haben möchtest. es können auch "schlechte" blaue items drin sein.

Edited by ost3rh4g3n
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich bereits Alles gesagt, aber...

Verkauf JEDE Kiste, die Du verkaufen kannst. Auch aus einer blauen Kiste kann nutzlose weiße Deko kommen und Du ärgerst Dich nur ständig, weil die Chance auf brauchbare Sachen nahezu bei Null liegt.

Hinsichtlich Ressourcen kannst Du so viel Schrott verkaufen wie Dein Konto hergibt (außer wie schon genannt was Du aktuell zum Craften benötigst). Erspieltes Benzin kannst Du ebenfalls verkaufen, es wird noch lange dauern bis Du erfolgreich normale Raids spielen kannst (falls das bei derzeitigem MM überhaupt mal wieder funktionieren sollte) und für leichte Raids reicht die tägliche Tank-Füllung.
Kupfer dagegen würde ich nicht verkaufen, Du brauchst später enorm viel Kupfer für jedes nützliche zu konstruierende Ausrüstungsteil. Da hilft es wenig, heute zu verkaufen und morgen kaufen zu müssen außer Du stehst auf Wirtschaftssimulationen. Dann solltest Du die Marktpreise aber auch ständig sehr gut im Auge behalten (hilfreiche Internetseite: Crossout DB)
Dasselbe gilt für erspielte weiße Ausrüstung, solange Du nicht wegen extrem geringer Lagerkapazität verkaufen mußt, spar Dir diese Ausrüstung für geplantes Crafting. (Ich verkaufe z.B. immer, wenn ich mehr als 6 gleiche weiße Ausrüstungsgegenstände habe, dann komm ich nicht in Probleme, wenn ich mehrmals 2 oder 3 gleiche Teile für Konstruktionen benötige).

Ich wünsche Dir viel Glück und Geduld auf einem sehr langen weiten Weg. Hoffentlich findest Du dabei trotzdem ausreichenden Spielspaß *Daumendrück*

Edited by baveagle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Generellen gebe ich baveagle absolut recht….so verdient man das Geld. Aber ich habe meinen Weg verfeinert, vielleicht hilft es dir ja auch?

 

Und falls du dich fragst, mit welcher Grundlage ich von meinem Weg überzeugt bin: ich habe bisher null Euro in das Spiel investiert und mein Lagerwert wird momentan mit zwischen 22k und 25k (je nach Tageslage) eingeschätzt. All das habe ich somit nur im Spiel generiert bzw verdient. Als Grundlage muss man wissen, wie man möglichst effektiv welche Ressourcen sammelt.

 

1)     Benzin: gaaanz wichtig: deine Missionsfahrzeuge sollten IMMER Tanks haben. Nach Möglichkeit beide, den weißen wie auch blauen, da diese stacken. So bekommst du hier und da Benzin

2)     Schrott: spiele niemals für Schrottsammeln in den Missionen. Schrott sammelt man über die Brawls. Mach immer mit, egal ob dein Fahrzeug passt oder nicht. In den Brawls gibt es erhöhte Schrott (und XP!!!) Belohnungen, so dass du darüber deutlich schneller die 2800 Limit erreichst, als über Missionen. Auch wenn du fünster oder sechster wirst, bekommt du mehr Schrott als beim Sieg in den Missionen- Ebenfalls nach Möglichkeit die Tagesmissionen erledigen, deren Schrottbonus zählt nicht zum Limit

3)     Drähte: mittlerweile kaum noch über Season machbar, weil viele Raids dabei sind. Also hole ich diese über Missionen

4)     Elektronik: ebenfalls über Missionen, aber benötigt man ja vorerst kaum

5)     Kupfer: nach Möglichkeit über die Leviavane mit den 200 Tagesbenzin holen. Dazu dein Fahrzeug möglichst gut vorne panzern, möglichst viel PS aufbauen und falls es geht Wespen/Kanonen aufbauen. Falls es nicht geht, möglichst viele MGs, um so zumindest dein Team effektiv unterstützen zu können. Es ist machbar, glaube mir. Und selbst bei Niederlagen bekommt man Kupfer, sofern das Team 1 oder 2 Levis erledigt hat

 

Wozu nun das Ganze? Naja, hier fängt eben der Spaß an. Mit den erbeuteten Ressis kannst du nun anfangen selbst zu bauen. Nehmen wir ein mal an, du hast mit den Brawls + Dailies 4000 Schrott + 200 Kupfer durch die Levis gesammelt. Dann schaust du auf dem Markt nach blauen Sachen, sortiert nach den teuersten zuerst und siehst, welche davon hoch im Kurs sind….die du auch in deiner Fraktion schon bauen kannst. Danach gehst du in deine Fraktion, kaufst ggf für ein paar Münzen die fehlenden Sachen/Waffen nach und produzierst die gewünschten blauen Elemente.

 

Somit könnte die Rechnung so aussehen (Zahlen aus dem Kopf und nur grob):

-       Blauer Raketenbeschleuniger würde 230 Gold auf dem Markt bringen und du kannst ihn bauen

-       450 Schrott + 50 Kupfer hast du, kosten dich also „nichts“ (bis auf die Arbeit die zu sammeln…schon klar)

-       Benötigte Weiße Elemente würden dich 15 Gold kosten

-       Miete der Werkbank würde dich 25 Gold kosten, also 5 pro Produkt

-       Abschließen der Produktion nochmals 5 Gold

-       Verkaufsprovision 23 Gold

-       Somit würdest du beim Verkauf des Objektes (229,99 – 15 – 5 – 5 – 23) 182 Gold verdient haben.

 

Das Spielchen machst du nun solange, wie deine Ressis es erlauben. Im Bespiel oben 4x, dann hast du kein Kupfer mehr. Aber 4x182 = 728 Gold mehr auf deinem Account. Und noch 2.200 Schrott übern, den du entweder behalten oder eben auch verkaufen kannst.

 

Es ist wirklich nicht kompliziert und ist alles relativ schnell gemacht. Auch die Ressis „farmen“ ist nicht so das Problem aus meiner Sicht, da man damit zusätzlich ja eh XP mit holt und diese essenziell sind. Wichtig ist, dass man an den richtigen Stellen die richtigen Ressis farmt. Und jede dieser Methoden ist wirklich mit so gut wie jeden Waffenart/Farbe machbar. Ich mache es genau so und wie gesagt…über 20k Gold geben der Methode recht.

 

 

Zum Markt (kaufen/verkaufen) gaaanz wichtig: nur im extremen Bedarf ein Objekt markieren und dort direkt über kaufen bzw verkaufen interagieren. Viiiiiiel effektiver ist es, wenn man auf Handeln geht. Wieso? Weil man darüber seinen Wunschpreis bestimmen kann.

 

Bsp: Artikel oben (Raketenbeschleuniger) kostet im Kauf 230 Gold und im Verkauf 160 Gold. Wenn man also diesen verkaufen möchte und dies über den angezeigten Verkaufsbutton macht, verkauft man für 160 – 16 Provision = 144 Gold. Wenn man jedoch auf handeln geht, dann dort auf verkaufen und den niedrigsten Verkaufspreis (-0,01) nimmt (man sollte IMMER den Niedrigsten Preis haben, damit der eigene Artikel verkauft wird), bekommt man mehr für das Selbe. Also würde man hier auf verkaufen gehen, als Preis als 229,99 eintragen und bei Verkauf statt 144 Gold ganze 200 Gold bekommen. 56 Gold mehr für das Selbe!

 

Schaut euch bei Bedarf Videos dazu auf Youtube an. Diese handelsweise ist sehr sehr wichtig, um möglichst günstig zu kaufen…und möglichst teuer zu verkaufen.

 

Und ebenfalls wichtig…weil ich es dauernd falsch sehe. Der niedrigste bzw höchste Preis gewinnt. Egal wie niedrig oder hoch. Also solltet ihr immer nur um 0,01 höher bzw niedriger gehen! Es bringt nichts, wenn ein Produkt 10 Gold kostet und ihr 100 eintragt. Damit bezahlt ihr nur 90 zu viel. Es reicht absolut, wenn ihr 10,01 eintragt…hauptsache ihr habt das höchste Gebot. Man kann nämlich nicht auswählen an wen man verkauft…..man verkauft und kauft immer nur an den Höchstbietenden. Also macht keine bekloppten Preise. Ihr bezahlt somit selbst einfach nur zu viel und schadet nur euch selbst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurz gesagt: Jo, gebe Dir schon recht was Deine Rechnung und die diesbezüglichen Tipps anbetrifft. Nur 'ne Klitzekleinigkeit, die Du leider übersehen hast...
Aurora553 ist noch recht neu bei Crossout und hat sehr wahrscheinlich noch nichtmal meine Möglichkeiten.

Wenn ich aber ein im Gefecht für Sieg und Überleben erfolgreiches Fahrzeug bauen möchte, krieg ich schon nicht mehr großen Tank und Benzinfaß ins Fahrzeug. Ich vermute sogar, Aurora kann den großen Tank noch gar nicht konstruieren. Ist aber auch nicht so der Punkt, es ist sowohl auf seiner als auch meiner PS-Stufe überhaupt nicht so leicht, PvP-Gefechte zu gewinnen und dabei auch noch zu überleben. (Der Feigling mit dem Benzintank am Ende der Map, wird seinem Team auch nicht helfen sondern nur noch öfter zur Niederlage führen.)

Brawls sind gut, aber auch nicht für jeden anwählbar, da muss erstmal der Level passen. Weiß es nicht mehr genau, sorry, aber dafür sind Brawls bei mir auch einfach viel zu oft gesperrt und gar keine Ahnung, wann die freigeschaltet werden. Generell ist Schrott aber in unteren Leveln wirklich nicht das Problem, wenigstens Tagesmissionen sind ja nahezu immer machbar.

Draht und Elektronik interessiert gar nicht, frühestens Draht wenn's endlich mal zu lila Ausrüstung geht. Dahin ist's lang und ja, dann heißt's mühsam mit PvP-Missionen zusammenkrümeln.

Aber Kupfer und genau da passt Dein gutgemeinter Rat leider gar nicht mehr. Auf Raids möchte ich dazu auch nicht eingehen, Alles in anderen Threads schon besprochen. Aber Leviathane ? Sorry vielmals, aber nee, ist für mich immer noch nicht drin und wird auch deshalb für Aurora noch viel länger nicht möglich sein. Schon die von Dir angesprochenen Ausrüstungstipps sind ganz weit von den Möglichkeiten neuerer Spieler weg und ohne vernünftige Ausrüstung derartiges starten ? Aber hallo, auf die "Hilfe" können andere Spieler absolut verzichten, sowas sorgt nur für gewaltigen Frust bei denen und am Ende kriegen wir hier noch richtig Streit zwischen Fortgeschrittenen und Neueinsteigern.

Also Danke für Deine wirklich gutgemeinten Tipps und nix für ungut, der wirklich gewinnbringende Teil lässt sich leider für neuere Spieler sehr lange Zeit einfach nicht umsetzen. Wer weiß ob jemals, denn für fortgeschrittene Spieler ist es natürlich machbar und deren Vorsprung wächst dadurch nur ständig, wenn der Neue mal soweit wäre, sind jetzige Teile bestimmt nicht mehr so gefragt. Auch nicht zu vergessen: mit jeder Konstruktion zum Verkauf für den Markt, dauert es dann auch noch länger bis selber benötigte Ausrüstung für ein Fahrzeug kommt. Kann man machen, wenn man wie nun schon oft genug gesagt Spaß als Broker hat, dann klappt's mit Glück vielleicht auch mit gewinnbringendem Kauf der Ausrüstung wegen zuvor teurer verkaufter Teile/Ressourcen, aber ist dann eben kaum noch ein Shooter, den man spielt. Geht die Spekulation dann auch noch daneben, spielt man den Shooter weiter ohne gute Ausrüstung, soll nicht jedem Spaß machen^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

@baveagle 

Muhaha….schön zu lesen dass wie erwartet die Person mit jenen Argumenten antworten, welche offensichtlich sind…nur ein paar Tage und schon „kennt“ man sich :004j:  :006j:

 

1)      Gaaaanz früh am Anfang: da hat man ganz andere „Probleme“. Man lernt die ersten Stufen über das Spiel, freut sich über gewonnene Ausrüstung und arbeitet sich langsam voran. So war es zumindest bei mir. Aaaaaaaber gerade jetzt haben die „blutjungen“ Anfänger einen enormen Vorteil beim Geldmachen, im Vergleich zu vor einem Monat…das Benzin ist super, um Geld zu machen. Also für das allererste ist der Schwerpunkt Benzin, Benzin und Benzin. Und nebenbei farmt man eh jene Ressis, die gerade machbar sind, weil man nicht in höhere Missionen kommt. Aber dabei macht man Benzin. Und verkauft es. 100 Stück für > 50 Gold….geiler Anfang. Für so „leichtes“ Geld am Start musste ich vor einem Monat gaaanz andere Dinge anstellen. Und was das gewinnen angeht…sorry aber da hat keiner von uns wirklich Einfluss darauf. Spielen, immer mit den Leuten mitziehen, sich nicht zu dämlich anstellen und ab und zu kommt schon was bei raus. Und wenn nur jeden 3-4 Kampf. Egal. Irgendwie muss es ja vorangehen.

 

2)       Ich bekomme den Tank nicht ins Fahrzeug….doch.  Man muss nur das Fahrzeug richtig bauen. Und ich habe mit meinen Tipps hier den Schwerpunkt auf Geld gelegt und nicht auf einen All-You-Can-Eant-Und-Bau-Und-Dominate Thread….das kann ich ja auch nicht. Also ist die Idee für jene, die es nicht wussten….nach Möglichkeit weißen und blauen Tank immer in Missionen dabei haben…die stacken und bringen bei Sieg und Überleben 15 Benzin. Was die „Anfänger“ nun mit dieser Information machen ist deren Sache. Ich meinerseits wusste lange nicht, dass man mit Benzinfässern Benzin sammeln kann (klingt logisch wenn man darüber nachdenkt aber wenn ein Spiel neu ist, lernt man es ja und versteht erst nach und nach die Zusammenhänge) und wäre am Anfang sehr dankbar für solche Infos gewesen.

 

3)      Brawls: jup, die level10 Beschränkung habe ich vergessen. Aber ansonsten bleibt es dabei…sobald man es kann, die Schrottgewinnung + MegaXP auf Brawls verlagern. Wann sind Brawls verfügbar? Alle 24h ist je einer der drei Brawlarten für ein paar Stunden aktiv. Ich glaube um 18Uhr deutscher Zeit geht das Dingens live und irgendwann 21-22h ist es wieder off. Es sind drei Brawlarten und die rotieren hintereinander.

a.       Rennen: ein Fahrzeug bauen, ggf ein paar billige weiße Booster drauf und gib ihm. Schneller Rennen, gute Ressis und viel XP. Erste Sahne

b.      Jeder gegen jeden: man muss als erster 10 kills machen. Sehr schwer aber sofern man überhaupt mitmacht, bekommt man immer mehr als in normalen Missionen

c.       Sandsturm: super einfach. Der letzte überlebende gewinnt aber das ist hier am Anfang nicht das Ziel. Man versteckt sich, macht gar nichts und wartet…und nach 1-2min nichts tun hat sich schon die Hälfte des Teams zefetzt. Wenn man nun stirbt ist man meistens mindestens auf Platz4 und bekommt schon so 30-50 Schrott. Plus wie immer im Brawl viel mehr XP als normal. Fürs nichts tun und verstecken. Biller geht es ja wohl kaum. Megamodus und super easy zum farmen.

 

Bombesache und ich kann jedem jedem jedem jedem empfehlen bei den Brawls mitzumachen. Auch wenn man nicht erster wird, was generell schwer ist, reicht es schon irgendwie dabei zu sein, um mehr Ressourcen und vor allem mehr XP zu bekommen, als in den Missionen. Viel zu viele wissen es nicht. Man farmt Ressis und aber vor allem kommt man schneller mit dem leveln voran und so schneller an mehr und bessere Details. Und das Schrott hier kann man ja auch verkaufen…wir sind hier nun mal im Geldthread :002:

 

4)      Draht und Elektronik wurden genannt, um jene abzudecken, die relativ neu sind, schon in der Lage wäre sowas zu bauen aber evtl nicht ganz wissen wie sie am Besten an die Ressis kommen. Ich gehe ja davon aus dass nicht nur Level2 Spieler hier schauen sondern auch mal Level10 oder höher. Man ist nie zu hochlevelig um ggf noch was zu lernen. Ich jedenfalls lerne gerne viel dazu, solange das gelernte sinnig und effektiv ist.

 

5)      Kupfer…das war mein voller Ernst. Man MUSS etwas mit den 200 Benzin machen, sonst sind diese verschwendet und leichte Raids sind Dreck, was Ausbeute angeht. Ich hatte meinerzeit recht lange Levis mit MGs gejagt und zumindest als Supporter, um die kleinen blöden Autos aber auch um Waffen am Levi abzuschießen kann man hilfreich sein. Man darf nur nicht Harakiri auf den Levi fahren und sich fressen lassen. Ebenfalls werden die Levis anhand der GesamtPS des Teams zusammengestellt:

a.       1ter 50% der PS

b.      2er 75%

c.       3er 100 %

Somit senkt der eine Spieler sogar ein wenig die Anforderung so dass ggf seine Kameraden  was machen können. Solange man sich nicht selten dämlich anstellt, kommt das Team mindestens zum zweiter aber eher zum 3ten Levi so dass man hier durchaus auch als Lowtier seine 14Kupfer pro Fight abstauben kann. Wie gesagt, das geschenkte Benzin sollte man unbedingt verbrauchen. Lohnt sich. Und Levis sind defacto imemr die biste Wahl. Egal ob mit 3000PS oder 12000PS.

 

6)      Generell…ich hatte das Spielchen ja auch hinter mich gebracht und schreibe alles aus Erfahrung. Und nicht unter Berücksichtigung von Waffe ABC oder sowas sondern im generellen. Ich weiß dass es am Anfang schwer ist aber es ist mehr als nur machbar. Grinden müssen wir alle. Aber man kann falsch grinden (Schrott in Missionen holen) oder richtig (Schrott und XPs in Brawls abstauben). Und meine Tipps sollen den Leuten helfen, sich für das Richtige zu entscheiden (sofern möglich natürlich, ansonsten sich schnellstmöglich dorthin entwickeln). Mir hatten diese Tipps seinerzeit gefehlt und ich habe viele falsche Wege hinter mich gebracht, um diese Punkte auszuarbeiten. Also verstehe mich bitte nicht falsch, aber ich halte an meinen Punkten fest und behaupte, dass diese sehr realitätsnahe sind und absolut simpel umzusetzen sind. Hürden haben wir alle zu bewältigen aber sofern man sich stetig weiter entwickelt, macht man alles richtig.

 

@Aurora553   welcher Level bist du gerade? Falls du lustig bist und abends spielst, kannst du mich gerne adden und wir spielen ein wenig zsamme. Da kann man dann auch vieles zeigen oder evtl besser erklären. Suche nach „DUD3 L3B0W5KI“

Edited by MALKAV1337

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, MALKAV1337 said:

Muhaha….schön zu lesen dass wie erwartet die Person mit jenen Argumenten antworten, welche offensichtlich sind…nur ein paar Tage und schon „kennt“ man sich :004j:  :006j:

Och nöö bitte nicht.

Dies ist ein relativ Jungfräuliches Forum.

Es soll hier nicht auch so enden, dass ein Anfänger Fragen stellt und am Ende jeder Thread damit endet, dass immer die gleichen 6 Personen versuchen die anderen 5 zu überzeugen wer denn nun recht hat. Das artet nur in gegenseitigem getrolle aus, Und irgendwann stellt dann auch keiner Fragen mehr.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
33 minutes ago, _UW_ said:

Och nöö bitte nicht.

Dies ist ein relativ Jungfräuliches Forum.

Es soll hier nicht auch so enden, dass ein Anfänger Fragen stellt und am Ende jeder Thread damit endet, dass immer die gleichen 6 Personen versuchen die anderen 5 zu überzeugen wer denn nun recht hat. Das artet nur in gegenseitigem getrolle aus, Und irgendwann stellt dann auch keiner Fragen mehr.

 

jvsIqgz.gif

Neee, mit baveagle stehe ich im regen Kontakt und er weiß schon, dass ich es nur ironisch meine :002:

 

Ich werde den Teufel tun jemandem meine Meinung aufzuzwingen, mich höchstens erklären. Alles andere entscheidet jeder Spieler für sich. Nichts liegt mir ferner als hier Stress zu verursachen oder gar zu schüren, also don`t worry. Außerdem habe ich ja Aurora sogar live hilfe ingame angeboten. Was bei Baveagle leider nicht geht, denn dummerweise spricht er zwar die richtige Sprache, benutzt aber die falsche Konsole :007j: Und solange PS4 & Xbox nicht zsamme dürfen (ach wäre das schniecke) habe ich lieder nur diesen Weg, um mit diesem Herren zu kommunizieren :004:

 

Ich benehme mich...großes Indianer Ehrenwort :001j:

Edited by MALKAV1337
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 hours ago, MALKAV1337 said:

 Und solange PS4 & Xbox nicht zsamme dürfen (ach wäre das schniecke) habe ich lieder nur diesen Weg, um mit diesem Herren zu kommunizieren :004:

 

Ich benehme mich...großes Indianer Ehrenwort :001j:

Wäre doch am schönsten, wenn alle zusammen zocken könnten, also auch PC User mit den Konsolen Heinis :005j:

Share this post


Link to post
Share on other sites
24 minutes ago, Neogenesis_312 said:

Wäre doch am schönsten, wenn alle zusammen zocken könnten, also auch PC User mit den Konsolen Heinis :005j:

Ich würde SOOOOOO sehr feiern, wenn es endlich gehen würde

 

oHVHNXj.gif

 

t3RdaYc.gif

 

PS: kack SONY und deren strikte Weigerung dies umzusetzen.....

 

Edited by MALKAV1337

Share this post


Link to post
Share on other sites

@_UW_ Danke für Deinen Hinweis, aber don't panic^^ MALKAV und ich kennen uns wirklich schon besser, kleine "Spitzen" sind also wirklich nur spaßig und/oder ironisch gemeint, wir verstehen uns bestens und sind in der Lage, auch bei unterschiedlicher Meinung sachlich zu argumentieren. Unsere Diskussionen sollen anderen auch helfen, Vor/Nachteile zu erkennen und sie auf eigene Bedürfnisse und Situation anzuwenden. (Vorbelastet aus anderen Foren ist heutzutage leider normal und ja, wären anständige Diskussionen hier nicht mehr möglich, würde ich Hoffnungen zum Spiel begraben und dann auch nicht mehr schreiben.)

@Neogenesis_312 "Crossplay" wäre schon ganz nett, aber bitte nur zwischen PS4 und Xbox. Ansonsten wäre der Vorteil von nicht möglichen Cheat-Tools auf der Konsole weg, ganz zu schweigen von diversen Hardware-Vorteilen des PC, da würden viele Consoleros ganz dumm schauen wie sie vom "PC Heini" plattgemacht würden. Aber ja, MALKAV hat recht, derzeit steht nur noch $ony im Weg, ist aber auch ein cleverer Schachzug von Micro$oft gewesen. Mit anhaltend größtem Marktanteil in den USA befürchtet M$ wohl keine Verkaufsrückgänge, wenn man sich aufgrund Freunden nicht mehr (zusätzlich) die andere Konsole holt. Das ist aber für die meisten der Kaufgrund für die erste Konsole, worauf spielen die Freunde ? Ich denke, hier hat das Marketing von $ony ein großes Problem aufgrund der weltweit führenden enormen Verbreitung der PS4 und befürchtet starke Umsatzrückgänge, vor allem da $ony uns mit Exklusiv-Spielen derzeit nicht gerade vom Hocker reißt^^
Was ich aber persönlich auch zu Bedenken gebe: wie groß wird das Geschrei, wenn Spieler aufgrund Vorteilen der eigenen Konsole Spiele dominieren ? Beispiel Controller, auf der Xbox gab's schon immer 'nen ziemlich professionellen Elite-Controller, auf der PS4 gibt's sowas erst seit Kurzem, ist teuer und 3rd Party.
BTW "Crossplay" und "Crossout", ist das vielleicht Absicht ? Soweit mir bekannt, gehört Gaijin mittlerweile zu Sony, aber Gaijin hat sich bereits klar für "Crossplay" ausgesprochen. Ist da vielleicht doch was im Busch ? Wäre dann passend zur eigentlichen Bedeutung von "Crossplay" *vmg

BTT...

@MALKAV1337
Absolutes Mißverständnis, beiderseits. Hatte übersehen, daß Du natürlich auch Tipps für andere geben möchtest, die den Thread mit höherem Level besuchen, da macht Vieles natürlich Sinn, Sorry. Ebenso bin ich davon ausgegangen, daß man grundlegende Spielmechaniken schon selber durchschaut wie erforderliches Benzinfaß (und/oder Tank) zum Generieren von Benzin. Selber wollte ich mit ein paar Aussagen aber auch nur verhindern, daß neue Spieler vor frustrienden Hürden/Limitierungen enden und/oder im Spiel plötzlich ganz dummes Verhalten beginnen. Auch deshalb jetzt kurz nochmal zu Deinen wesentlichen Tipps und Punkten...

Benzin/Tank:
Bin absolut Deiner Meinung, Benzin erspielen und verkaufen. Natürlich dafür mindestens einen Tank und besser noch beide verbauen. Hinweis auf fehlende Baumöglichkeiten der neuen Spieler erfolgte nur damit so mancher dabei nicht sein Fahrzeug betreffs Waffen, Panzerung, etc. vergisst, also besser nur 5 Liter als keinen^^ Auch mußte ich gewisse "Feiglinge" erwähnen, denn ich beobachte selber zu oft, daß Spieler sich feige zum eigenen Überleben irgendwo verstecken ohne zu kapieren, ohne Teamsieg gibt's gar nichts, nichtmal Missionsbelohnungen wie Ausrüstungsteile, einfach Nichts, nada.

Brawls:
Bei mir waren die Brawls einfach so gut wie immer nur gesperrt, bin eben kein 24/7-Spieler. Aber vielen Dank für Deine Info und sollte Gaijin auch mal ändern damit man Crossout nicht nur zu ganz bestimmten Zeiten spielen kann. Also ja, super zu empfehlen auch für noch mehr Schrott und dessen Verkauf.

Draht/Elektronik:
Sorry, daß ich's nach hinten geschoben habe. Wie schon gesagt, Deine Tipps dazu sind gut für fortgeschrittene Spieler, für neuere sind Draht und Elektronik aber erstmal komplett vernachlässigbar.

Kupfer/Invasions-Raid (Leviathan):
Yep, natürlich muss man das tägliche Benzin verfahren, notfalls sogar mit leichten Raids, um wenigstens irgendwas an Kupfer zu bekommen.
Betreffs Invasions-Raids und Leviathane muss ich mich bei Dir entschuldigen, das wußte ich nicht, daß ein kleinerer Spieler auch die Stärke der Leviathane senkt. Mea Culpa & großes Sorry. Ich kannte nur die großen "Monster" aus der Gallerie und konnte mir vorstellen wie aussichtslos der Kampf ist, nachdem mein Freund 3mal beim Antesten gnadenlos untergegangen war. Aufgrund Deinem Tipp letzte Nacht aber 2mal selber Invasion gefahren und yep, im ersten trotz unterlegenem Fahrzeug 2 Leviathane plattgekriegt und gut Ressourcen, etc. gemacht. Der zweite Versuch leider weniger angenehm, weil meine Mitspieler einfach viel zu schlechte Fahrzeuge hatten. Ein bisserl besser sollte die Panzerung und Ausrüstung also schon sein und das sage ich jetzt auch, weil meine Mitspieler zwar einerseits chancenlos waren, aber andrerseits auch dämlich, man sie sich aber nicht aussuchen kann und dann ärgern die 40 Liter Benzin. Also wenigstens die Ausrüstungstipps von MALKAV1337 beherzigen, Danke.

Generell und Sorry für größtenteils OffTopic:
Natürlich sollte jeder Spieler dazulernen und dafür ist jeder Tipp sehr hilfreich (siehe auch mein eigenes Unwissen betreffs Leviathane, aber bin nicht Jesus, habe keine Löcher in den Händen sondern lerne auch nur ständig dazu). Ich behaupte auch gar nicht, daß es für Fortgeschrittene am Anfang leicht war, leichter dagegen schon, den Standpunkt halte ich und zur Erklärung:
Zum Release der OBT und auch noch ca. 2 Wochen danach waren alle Spieler auf denselben Anfänger-Leveln und deshalb waren auch sämtliche eher leicht zu bekommene Ressourcen und Teile auf dem Markt noch gefragt und gut zu verkaufen. Credits auch damit machen also nicht so ein Problem. Sorry vielmals, aber wer's logisch nicht glaubt, schaut sich mal den Preisverlauf von Schrott, einfachen blauen (und auch weißen) Teilen in den Charts von "Crossout DB" an. So haben viele Fortgeschrittene natürlich massiv Credits angehäuft und profitieren davon auch jetzt, um jetzt gefragte Dinge zu konstruieren und zu verkaufen. Das ist ein immerwährender nicht endender Vorsprung und diesen Teufelskreis gilt es zu unterbrechen. Von P2W will ich gar nicht sprechen, vielleicht ist es die Absicht von Gaijin, aber das ist eben eine "Milchmädchenrechnung", wenn in einem F2P-Titel mehr Spieler frustriert abwandern als aktiv spielen.
Mehr will ich dazu hier gar nicht sagen und können wir in anderen Threads diskutieren. Also nichts gegen Deine Tipps, nur das mit dem "sich stetig weiterentwickeln" ist so eine Sache und Du weißt ja, warum auch mir das größtenteils verwehrt ist, mir mittlerweile nur Frust statt Spaß macht und ich's daher trotz aller Mühen und Geduld erstmal aufgegeben habe.

Trotzdem jetzt aber noch möglichst viel Erfolg an Aurora und alle Spieler in ähnlicher Situation, vielleicht schießt man sich mal auf PS4, sooo unwahrscheinlich ist das gar nicht, aber das ist 'ne andere Story.

Edited by baveagle
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 hours ago, BleiArsch said:

Wie schaut das Ganze 2 Jahre danach aus mit dem Coins verdienen?

Im Grunde hat sich nicht sehr viel verändert. Man sollte immer einen Taschenrechner nutzen oder manche haben sogar eine Exceltabelle.  Immer rechnen lohnt es sich ein Teil zu bauen und dann gut am Markt verkaufen. Dabei sollte man aber immer alle Kosten miteinbeziehen auch die Werkbankmiete. Ansonsten viel farmen und  Recourcen verkaufen. Die meisten Anfänger lagern auch viel zu viel weissen Kram. Einfach verkaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine sehr gute Hilfe um gecraftete Teile oder auch Ressourcen möglichst gewinnbringend zu verkaufen ist diese Seite https://crossoutdb.com/

insbesondere der Preisverlauf einzelner Sachen ist interessant, da die Preise mancher Waren in bestimmten Rhytmen variieren, z.B. der Miner-Container den man für das erledigen der Tagesaufgaben bekommt

image.thumb.png.e5fb4db3a319db353db87ee8

Edited by xZOISx
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch..

 

Ja diese Webseite habe ich auch gefunden beim Stöbern im Netz...

 

Mein Englisch ist aber nicht so Prickelnd. Hab da mal ein Beispiel Bild angehängt, wenn ich das richtig Deute sollte ich wenn ich die *Seal* Herstelle einen gewinn von 11.87 Coins machen wenn ich sie Herstelle und auf den Markt verkaufe?

Screenshot_2019-06-25 RN Seal Crossout DB - Crossout Market and Crafting Calculator.png

Edited by BleiArsch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei CrossoutDB muss man vor allem immer aufpassen, dass die dort mit der Großen (15 Teile) Werkbank rechnen.  

 

Folgendes Bild habe ich irgendwo im Forum mal aufgeschnappt zur Erklärung der verschiedenen Angaben ( vllt. hilft dir das ja weiter):

image.thumb.png.98e3639452c42b63988944ab

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Crossout ist so entwickelt worden, dass man “Geld ausgeben muss“.

Sich das alles zu erspielen kostet zu viel Zeit und Nerfen.

Wenn du von beidem zu viel hast, dann ja, ansonsten wirst du nicht daran herumkommen Echtgeld für Coins (Pakete) zu investieren.

 

Blaue MGs kaufen, einbauen und sofort schwere Raids fahren, alles andere macht keinen Sinn.

Dadurch das die Rohstoffpreise sinken, muss man noch mehr spielen, um in etwa den gleichen Preis in dem Verhältnis zu den anstehenden Kosten, begleichen zu können.

Ein Teufelskreis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Je nachdem wieviel coins du schon hast kann man auch gut mit dem Markt coins verdienen. Auch wenn man schon blaue sachen handelt, va deco kann man günstig einkaufen und teuer verkaufen. Bei einigen Elementen geht's auf und ab, bisl Geduld brauch man.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.