Jump to content

World of Drones ist zurück


Kleines_FuFu
 Share

Recommended Posts

10 hours ago, Sh4dowwar said:

an die ganzen fanboys hier erzählt mir bitte  wie soll ich mit bzw. 2 88mm geschützten 3-4 fuze / sidekick drohnen abwehren befor ich  komplett  im eimer bin und der nächste mich nur noch anhusten muss

 

 

Ganz einfach, indem ich mich mit meinen drei Equalizern neben dich stelle und den ganzen Drohnendreck wegpuste. Wieso hast du eigentlich nur zwei 88mm?

  • Haha 1
  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

On 11.10.2017 at 10:46 AM, *duffel00 said:

Ganz einfach, indem ich mich mit meinen drei Equalizern neben dich stelle und den ganzen Drohnendreck wegpuste. Wieso hast du eigentlich nur zwei 88mm?

Habe 3 Spectre drauf und viel Spass beim Drohnen und Hover jagen.

Link to comment
Share on other sites

Spiele das Spiel jetzt 2 Tage, aber ich habe nicht schlecht geschaut als die erste Drone kam und mich wegputzte. Mein erster Eindruck ist ein recht schlechter, worin der Spielspass bei PVP in solchen Autodronen liegt müsste man mir erklären.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

42 minutes ago, vanSonnenberg said:

Spiele das Spiel jetzt 2 Tage, aber ich habe nicht schlecht geschaut als die erste Drone kam und mich wegputzte. Mein erster Eindruck ist ein recht schlechter, worin der Spielspass bei PVP in solchen Autodronen liegt müsste man mir erklären.

Na ja... Ich selbst  habe auch ein Turret / Sidekick Build. Das benutze ich, wenn ich schnell Ressourcen und XP farmen will ... Also Benzin oder Drähte.

Allerdings bin ich dann auch froh, wenn ich dann wieder in meinen "Panzer" einsteigen kann. Dann nerven mich die Dinger genau wie viele andere auch. Wobei ich die Sidekicks und Flugdrohnen noch harmlos finde. Turrets und Fuse sind viel schlimmer, weil sie verhältnismäßig viel Schaden machen. Vor allem, wenn sie von jedem 2. Spieler benutzt werden. 

Aber die Dinger gehören nun mal zum Spiel dazu. Ob man will oder nicht. Entweder man spielt mit ihnen, oder man bekämpft sie. 

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

22 hours ago, vanSonnenberg said:

Spiele das Spiel jetzt 2 Tage, aber ich habe nicht schlecht geschaut als die erste Drone kam und mich wegputzte. Mein erster Eindruck ist ein recht schlechter, worin der Spielspass bei PVP in solchen Autodronen liegt müsste man mir erklären.

Es ist etwas was in dieses Spiel nicht gehört, nicht so als Angriffswaffe. In keinem Shooter sind Aimbots erlaubt aber hier sind sie Eingebaut, und wenn ich dann hier lese das ist eben so damit muss man Leben, wird mir Übel, NEIN müssen wir nicht, aber still sein und schlucken wird nichts ändern ist wie im waren Leben auch nur wer etwas bewegt kann was ändern, Duckmäuse, Wahlverweigerer und Merckerpötte die nur jammern und nichts tun dir erreichen auch nichts. Raus mit den Dingern und die Kaukasus gleich mit dazu, Entschärfung dieser Framebuilds und schon wird es ein tolles faires spiel wo wieder der Skill des Spielers etwas wert ist .

  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

36 minutes ago, Maeuschen said:

Es ist etwas was in dieses Spiel nicht gehört, nicht so als Angriffswaffe. In keinem Shooter sind Aimbots erlaubt aber hier sind sie Eingebaut, und wenn ich dann hier lese das ist eben so damit muss man Leben, wird mir Übel, NEIN müssen wir nicht, aber still sein und schlucken wird nichts ändern ist wie im waren Leben auch nur wer etwas bewegt kann was ändern, Duckmäuse, Wahlverweigerer und Merckerpötte die nur jammern und nichts tun dir erreichen auch nichts. Raus mit den Dingern und die Kaukasus gleich mit dazu, Entschärfung dieser Framebuilds und schon wird es ein tolles faires spiel wo wieder der Skill des Spielers etwas wert ist .

Wie bitte möchtest du das denn erreichen, das die Dev auf einen hören? Konstruktive Vorschläge werden doch schon im Vorfeld durch die Fanboys der jeweiligen Typen zerpflückt, ins lächerliche gezogen und zugeflamed.. ich ziehe hier teilweise nicht umsonst Vergleiche ins politische.. denn auch dort wird die Diskussion auf ein Niveau heruntergezogen wo man mit Erfahrung geschlagen wird..  ;)

Link to comment
Share on other sites

19 hours ago, Sir_Danger said:

Wie bitte möchtest du das denn erreichen, das die Dev auf einen hören? Konstruktive Vorschläge werden doch schon im Vorfeld durch die Fanboys der jeweiligen Typen zerpflückt, ins lächerliche gezogen und zugeflamed.. ich ziehe hier teilweise nicht umsonst Vergleiche ins politische.. denn auch dort wird die Diskussion auf ein Niveau heruntergezogen wo man mit Erfahrung geschlagen wird..  ;)

Es gibt ja zum Glück noch viele andere Spiele.

Wenn einmal nur noch die Pay to Win Spieler übrig sind wirds denen auch auf den Sack gehen wenn keine n.oobs mehr übrig sind denen sie zeigen können wie toll sie sind.

Ist ja leider jetzt schon so das das halbe team im PVP aus Bots besteht, und die andere hälfte aus Leute des selben Clans. Bei Raids passiert es mir auch immer öfter das keine 4 Leute mehr im Team sind.

Komisch, warum nur? Na ja ist ja nur eine open Beta, und die Entwickler hören ja auf ihre Kunden......

Link to comment
Share on other sites

On 14.10.2017 at 1:41 PM, Maeuschen said:

In keinem Shooter sind Aimbots erlaubt aber hier sind sie Eingebaut,

Wenn ich mal einen Blick auf einen anderen "Shooter" werfe, den ich auch nebenbei spiele... In "The Division" gibt es den s.g. Taktiker. Der ist extrem stark mit automatischen Geschütztürmen, Flammenwerfern und Sucherminen. Er wird in diesem Spiel genau so gehasst von vielen, wie hier die Drohnen. Aber auch genau wie in Division haben diese Builds Schwachstellen. Sidekicks und Angriffsdrohnen sind in meinen Augen eher "harmlos", da man sie schnell zerstören kann. Bei Turrets einfach weg fahren... Aber richtig nervig sind erst die Fuse Drohnen geworden.. Sind die Dinger aber im Cooldown, ist der Spieler leichte Beute, da sie selten andere Waffen montiert haben.

.....

On 14.10.2017 at 1:41 PM, Maeuschen said:

und wenn ich dann hier lese das ist eben so damit muss man Leben, wird mir Übel, NEIN müssen wir nicht, aber still sein und schlucken wird nichts ändern ist wie im waren Leben auch nur wer etwas bewegt kann was ändern, Duckmäuse, Wahlverweigerer und Merckerpötte die nur jammern und nichts tun dir erreichen auch nichts. Raus mit den Dingern und die Kaukasus gleich mit dazu, Entschärfung dieser Framebuilds und schon wird es ein tolles faires spiel wo wieder der Skill des Spielers etwas wert ist .

Doch, musst du. Schau doch mal auf die Entwicklung des Spiels. ;-) genau so müsste man dann Schrotzen (Schrotflinten) Builds schwächen, oder ein Limit für Schrotflinten je Fahrzeug einführen. Oder ein Limit für Bohrer und Sägen am Fahrzeug. Oder oder oder. Man kann mit allem irgendwie ein OP Fahrzeug bauen und Spieler ohne "Skill" nerven. Denn es wollen vlt. auch Leute dieses Spiel spielen, die nicht "Aiming Level God" haben. 

Grundsätzlich kann doch jeder Spieler was dazu beitragen. Als Support-Build sind Drohnen / Turrets doch ein super Sache. Ein Limit an Drohnen je Gefecht wäre das einzig richtige, meiner Meinung nach. Denn 1 oder 2 Drohnenträger je Team kann man knacken - 4 oder 5 nicht. Das macht den Unterschied aus. Und wenn es so ein Limit gibt, dann werden auch Spieler mit Skill weg von Drohnen gehen, weil sie wahrscheinlich weniger Spiele haben werden, und dann wieder auf Schusswaffen gehen. 

Btw. Diese Sch**** Hoover sind auch in den Race Brawls extrem OP wenn du mich fragst. Generell sind die Flugdinger nervig, aber da schreit auch keiner. ;-) 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

On 11.10.2017 at 10:46 AM, *duffel00 said:

Ganz einfach, indem ich mich mit meinen drei Equalizern neben dich stelle und den ganzen Drohnendreck wegpuste. Wieso hast du eigentlich nur zwei 88mm?

 

On 12.10.2017 at 12:09 PM, *ZSD74 said:

Habe 3 Spectre drauf und viel Spass beim Drohnen und Hover jagen.

Exakt diese beiden Antworten sind richtig. Jede Waffe kann man kontern und Drohnen erst recht. Spätestens im Cooldown aber schon vorher bei der Waffenwahl. Das ist wie schon immer bei der Waffenwahl gewesen - Bogen-Speer-Schwert-Reiterei....eine Waffe kontert die andere. Hier genauso. Jede Kanone oder Nahkämpfer hat Probleme gegen Drohnen und Drohnen haben enorme Probleme gegen MGs und Shotguns. Also was soll das Gejammer? Wir alle leiden unter Drohnen. Aber die einen bekämpfen diese und die anderen jammern halt. Und wenn wir beim Drohnenjammern sind: was machen wir gegen 10 Speere? Gegen Shotguns? Gegen ferngelenkte Raketen? Ist doch alles irgendwie doof, oder? Warum bekommen wir nicht alle nur MGs und gut is? Wäre doch ja soooo viel fairer. Ach nee...warte mal, das wäre ja doof und schweine langweilig. Unterschiedliche Waffen mit unterschiedlichen Kontermöglichkeiten. Superspannend aus meiner Sicht.

 

Und was diese politischen Vergleiche angeht: anhand der Quantität der Beispiele die da herhalten, kann ich mich nur wiederholen: fremdschämen Deluxe². Klar dass man Leute wie euch nicht hört....weil man sich für solche Aussagen schämt, die aus eurer Feder kommen. Und nein, bin keine "Fanboy", nur ein Realist.

 

PS: aber die Devs hören generell auf niemanden, das ist bei Crossout leider normal. Das ist schon mal nicht dem Blödsinn geschuldet, den ich hier als Argumente lesen muss, also liegt es nicht an euch selbst.

 

  • Haha 1
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

6 hours ago, MALKAV1337 said:

 

Exakt diese beiden Antworten sind richtig. Jede Waffe kann man kontern und Drohnen erst recht. Spätestens im Cooldown aber schon vorher bei der Waffenwahl. Das ist wie schon immer bei der Waffenwahl gewesen - Bogen-Speer-Schwert-Reiterei....eine Waffe kontert die andere. Hier genauso. Jede Kanone oder Nahkämpfer hat Probleme gegen Drohnen und Drohnen haben enorme Probleme gegen MGs und Shotguns. Also was soll das Gejammer? Wir alle leiden unter Drohnen. Aber die einen bekämpfen diese und die anderen jammern halt. Und wenn wir beim Drohnenjammern sind: was machen wir gegen 10 Speere? Gegen Shotguns? Gegen ferngelenkte Raketen? Ist doch alles irgendwie doof, oder? Warum bekommen wir nicht alle nur MGs und gut is? Wäre doch ja soooo viel fairer. Ach nee...warte mal, das wäre ja doof und schweine langweilig. Unterschiedliche Waffen mit unterschiedlichen Kontermöglichkeiten. Superspannend aus meiner Sicht.

 

 

 

Und was diese politischen Vergleiche angeht: anhand der Quantität der Beispiele die da herhalten, kann ich mich nur wiederholen: fremdschämen Deluxe². Klar dass man Leute wie euch nicht hört....weil man sich für solche Aussagen schämt, die aus eurer Feder kommen. Und nein, bin keine "Fanboy", nur ein Realist.

 

 

 

PS: aber die Devs hören generell auf niemanden, das ist bei Crossout leider normal. Das ist schon mal nicht dem Blödsinn geschuldet, den ich hier als Argumente lesen muss, also liegt es nicht an euch selbst.

 

 

 

3 Spectre machen gefühlt weit weniger DPS als 3 Turmdrohnen zB.

Du kannst nur eine Drohne nach der anderen abknallen, während du eine fokussierst knallen dir die anderen die HP's aber sowas von runter wenn die dich fokussieren. Der Feind ist, falls du es überlebst längst über alle Berge und hat inzw. keine HP's verloren.

Hast kein Hover "OP" Fahrzeug sondern nur ein schnelles Fahrzeug mit Räder hast auch kaum HP's und kannst nicht schnell über den nächsten Fels flüchten.

Gegen Speere: ja sind gemein, kannst aber mit viel Glück abknallen und umkreisen dich nicht wie SK's, liegen also überschaubar recht nahe beinander. Die "erneuern" sich auch nicht, wenn sie weg sind sind sie weg.

Gegen Shotguns: Abstand halten, wurden auch ziehmlich generft in letzter Zeit, solange nicht auf Hovers auch kaum OP

Gegen Lenkraketen: Wenns Biep Biep macht Deckung suchen oder wenn möglich abknallen.

Es wundert mich immer wieder warum manche auf so Hirntotes Zeug wie Caucasus, Drohnen usw stehen, naja eine Hand auf WSAD die andere an der Nase wahrscheinlich. Diese Aimbot Sachen gehören raus aus dem Spiel (evtl. auf 1 pro Fahrzeug limitiert), und ein paar andere Sachen auch :) 

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

9 hours ago, EGO_Aut said:

1) 3 Spectre machen gefühlt weit weniger DPS als 3 Turmdrohnen zB.

2) Du kannst nur eine Drohne nach der anderen abknallen, während du eine fokussierst knallen dir die anderen die HP's aber sowas von runter wenn die dich fokussieren. Der Feind ist, falls du es überlebst längst über alle Berge und hat inzw. keine HP's verloren.

3) Hast kein Hover "OP" Fahrzeug sondern nur ein schnelles Fahrzeug mit Räder hast auch kaum HP's und kannst nicht schnell über den nächsten Fels flüchten.

4) Gegen Speere: ja sind gemein, kannst aber mit viel Glück abknallen und umkreisen dich nicht wie SK's, liegen also überschaubar recht nahe beinander. Die "erneuern" sich auch nicht, wenn sie weg sind sind sie weg.

5) Gegen Shotguns: Abstand halten, wurden auch ziehmlich generft in letzter Zeit, solange nicht auf Hovers auch kaum OP

6) Gegen Lenkraketen: Wenns Biep Biep macht Deckung suchen oder wenn möglich abknallen.

7) Es wundert mich immer wieder warum manche auf so Hirntotes Zeug wie Caucasus, Drohnen usw stehen, naja eine Hand auf WSAD die andere an der Nase wahrscheinlich. Diese Aimbot Sachen gehören raus aus dem Spiel (evtl. auf 1 pro Fahrzeug limitiert), und ein paar andere Sachen auch :) 

Moinsen. Ich versuche mal durch Nummerierung ein wenig Übersicht in meine Antworten zu bringen :002:

 

Zu 1) Spectre DPS = 8,08, Turm DPS = 20, Caucasus DPS = 11,2

Somit sind Spectre zuerst im Nachteil. Aber Türme haben eine Cooldownzeit von 20 sec und ganze 50 erbärmliche HPs und Caucasus dreht sich nur noch sehr langsam und ist mit seinen 300 HP und imposanter Größe sehr schnell weg. Glaube mir, diese Waffen halten nicht lange durch.

Zu 2) und dasselbe gilt doch auch für jede andere Waffe oder nicht? Du kannst genauso nur eine Kanone nach der nächsten und nur einen Shotgun nach dem nächsten abknallen also komme ich mit dem Argument nicht klar. Überzahl ist immer kacke aber man muss bei jeder Waffe sich von einer zur nächsten durcharbeiten. Also in wie fern ist dies ein Vorteil für Türme/Drohnen?

Zu 3) Schnell = leicht = immer ein Opfer. Hier ebenfalls wie bei 2....das gilt doch für alle Waffen. Wer sich für schnelle, leichte Builds entscheidet, entscheidet gefährlich zu leben. Und stirbt auch gerne mal von einem Doppeltreffer der 8.8er und nicht nur durch Drohnen...da zieht leider dein Argument nicht.

Zu 4) Hmmmm...ja. Und wenn die Speere dich vorher getroffen haben (gerne mit Tarnung) bist du meistens was? Richtig...tod. Direkt. Auf einen Schlag. Genial. Bei Drohnen kann ich zumindest irgendetwas machen, bei Speeren NÜSCHTS. Ist ein kleiner Unterschied ;-) Und nein, ich verteufle die Speere nicht. Tolle Abwechslung. Ich will nur klar machen dass nicht alles nur böse Drohnen sind.

Zu 5 und 6) Passt so, es waren ja auch nur meine Beispiele um ein paar unterschiedliche Waffen zu nennen

Zu 7) Nicht jeder möchte ultra kämpfen. Manchmal möchte man chillen, mal nach einem harten Arbeitstag kommen und sich nicht in den CWs mega den Kopf machen und genial kämpfen sondern einfach entspannen. Da kommen einem solche Waffen entgegen. Ein paar Türme drauf oder Caucasus und fahren und halbwegs entspannt spielen. Passt. Diese "aimbot" Waffen gehören genauso ins Spiel wie TOW, Pure und ein paar andere unübliche Waffen. Jede Waffe hat ihren eigenen Playstyle und das ist bombe. Sehr viel Abwechslung und man weiß nie gegen welche Waffen man kämpfen muss (Beitrag oben mit Konterwaffen und so). Ich finde die Menge an unterschiedlichen Waffen super und freue mich sehr, mein Lager immer mehr und mehr um diese zu vergrößern und auf diese Weise immer wieder neue Spielstiele zu erweitern. Hätten wir nur MGs, Shotguns und Kanonen, wäre das Spiel absolute mega hyper langweilig und ich wäre schon längst fort. Aber so ist jedes Gefecht eine Überraschung. Und wenn ich mit Kanonen fahre und alleine fahre und Drohnen gegen mich kommen....dann bin ich selbst schuld. Ich bin alleine unterwegs und habe niemanden, der mich deckt. Und wenn ich Nahkampf fahre und ebenfalls dasselbe passiert....dann bin ich selbst schuld. Aber wenn ich koordiniert mit meinen Jungs fahre, dann platzt alles. Und das ist die sehr wichtige Erkenntnis, die in all diesen Threads nur von wenigen genannt wird: fährt man unkoordiniert, ist man selbst schuld wenn man stirbt. Und dann ist es egal ob es eine Drohne war oder eine Kanone. Aber im Zug, im Team, koordiniert, ist man eine brutale Macht. Und dann lacht man wenn man sieht das ein paar Fuzes oder Autisten um die Ecke kommen. Denn 2sec später sind diese Geschichte und deren Besitzer 20sec lang wehrlos. Und es heißt dann nur noch: Mahlzeit Jungs :006j:

  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

1 hour ago, MALKAV1337 said:

Nicht jeder möchte ultra kämpfen. Manchmal möchte man chillen, mal nach einem harten Arbeitstag kommen und sich nicht in den CWs mega den Kopf machen und genial kämpfen sondern einfach entspannen. Da kommen einem solche Waffen entgegen. Ein paar Türme drauf oder Caucasus und fahren und halbwegs entspannt spielen. Passt. Diese "aimbot" Waffen gehören genauso ins Spiel wie TOW, Pure und ein paar andere unübliche Waffen. Jede Waffe hat ihren eigenen Playstyle und das ist bombe. Sehr viel Abwechslung und man weiß nie gegen welche Waffen man kämpfen muss (Beitrag oben mit Konterwaffen und so).

...dazu vlt. noch eine Ergänzung, da es so ähnlich auch in anderen Spielen ist.... Nicht jeder kann ultra kämpfen! Die Entwickler möchten natürlich auch Spieler binden (zum zahlen bewegen), die nicht geübt oder Profis sind in Shootern. Einigen fehlt auch das Können / Skill um gezielt auf gegnerische Waffen oder Schwachstellen des Fahrzeugs zu gehen. Da sind solche Waffen natürlich ein gutes Mittel, auch solche Spieler zu begeistern. :002j:

Ansonsten wunderbar geschrieben @MALKAV1337 ! Hut ab! :good: 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

8 minutes ago, PanzerTom_DE said:

...dazu vlt. noch eine Ergänzung, da es so ähnlich auch in anderen Spielen ist.... Nicht jeder kann ultra kämpfen! Die Entwickler möchten natürlich auch Spieler binden (zum zahlen bewegen), die nicht geübt oder Profis sind in Shootern. Einigen fehlt auch das Können / Skill um gezielt auf gegnerische Waffen oder Schwachstellen des Fahrzeugs zu gehen. Da sind solche Waffen natürlich ein gutes Mittel, auch solche Spieler zu begeistern. :002j:

Ansonsten wunderbar geschrieben @MALKAV1337 ! Hut ab! :good: 

Absolut goldrichtige Ergänzung! Es gibt viele Menschen die es in der Tat nicht so gut können aber denen ggf das Setting oder das Spiel gefällt. Und da passen solche Waffen durchaus ins Konzept, um auch solchen Menschen die Möglichkeit zu geben das Spiel zu genießen. Nehmen wir z.B. mich...ich kann schießen, bin aber bei weitem nicht der beste Schütze der Welt. Was bedeutet es für mich? Dass alle CoD Spiele im Multiplayer für mich absolutes Tabu sind. Gegen deren snipernde Hüpfhasen habe ich gar keine Chance. Bei Battlefield jedoch kann ich ganz gut mithalten und auch bei WoT bin ich ziemlich gut. Und bei Crossout entscheide ich eben nach Laune, ob ich generell zielen möchte oder nicht :004: Aber ich finde es ok so, denn je mehr Möglichkeiten ein Spiel mir bietet, meinen Wunschplaystyle auszuüben, desto höher ich die Chance dass ich das Spiel spiele. Und somit sind wir genau da, wo jeder Entwickler hin möchte: sein Spiel einem möglichst breit gefächertem Publikum anzubieten. Klar sind hier Bugs (sehr viele) und klar hat Crossout Balancingprobleme (noch viel mehr als Bugs) aber schon mal die Möglichkeiten möglichst viele Spielarten durch unterschiedliche Waffen abzudecken machen viele der Probleme wieder wett oder erlauben einem trotz der Probleme dennoch Spaß am Game zu haben. Für mich zumindest.

 

Ansonsten freut es mich dass dir mein Beitrag gefällt. Gut zu wissen dass man nicht nur Grütze schreibt :005j:

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Gestern noch paar Runden und immer 4er Clan im Gegnerteam , davon 3 von 4 mit Fuzebuild und alle über 10k. Hat 5-6 Runden haben wir uns gegeben danach kein Lust mehr. (Lobbywechsel half auch nicht vorher waren es 3 Gegner aus einem Clan mit Hoverfuzetarn Build auch nicht besser.  Aktuell nervt es tierisch.Grade wenn man ein eher was spielt was eh nicht der Meta entspricht =)

Link to comment
Share on other sites

8 minutes ago, Intoxic79 said:

Gestern noch paar Runden und immer 4er Clan im Gegnerteam , davon 3 von 4 mit Fuzebuild und alle über 10k. Hat 5-6 Runden haben wir uns gegeben danach kein Lust mehr. (Lobbywechsel half auch nicht vorher waren es 3 Gegner aus einem Clan mit Hoverfuzetarn Build auch nicht besser.  Aktuell nervt es tierisch.Grade wenn man ein eher was spielt was eh nicht der Meta entspricht =)

EIn 4er Team ist leider mit jeder Waffe tödlich und wenn ich selbst nicht gerade im 4er Gegenteam unterwegs bin, wechsel ich auch nach ein paar Fights die PS.

Link to comment
Share on other sites

Guest
On 28.9.2017 at 12:22 AM, Maeuschen said:

Was ist denn jetzt wieder passiert ? Die Drohnen sind zurück das Spiel ist leider wie vor 3 Wochen... unspielbar.

Ich frage mich eh warum braucht ein "Shooter" Aimbots in Drohnenform im Spiel, mir erschließt sich der Sinn nicht, warum wird ein sonst so tolles Spiel durch so was kaputt gemacht ?

Ich mach mal besser Pause und warte ab ob sich das noch mal bessert.

Ich frage mich generell, was sollen derartige Waffensysteme (Dronen/Caukasus) in diesem Spiel?

Sie bedarfen keinerlei Fähigkeiten, einbauen, tarnen, hinter den Gegner fahren, absetzen und sich freuen, wie der Gegner platzt!

Wenn man dann noch bedenkt, das Waffensysteme, die gegen Raddronen effektiv sind auch noch genervt wurden (Spectre,Railgun)

Die Drohnen Fahrer werden jetzt argumentieren, das sie nur die Spielmechanik nutzen und gegen die Hover´s schimpfen aber das bedarf zumindest Skill ,wie auch damals die Tau (auch genervt)

 

Macht doch gleich aus dem Game nen Bildschirm Schoner !!!

 

Vorschlag zur Güte...

Variante1

Es ist künftig nicht mehr möglich, mehr wie eine Drohne pro Fahrzeug zu installieren und wenn, des weiteren müssen Raddrohnen genauso wie auch Flug Drohnen offen verbaut werden

und nicht hinter etlichen Panzerungsteilen. Schliesslich kann keine Drohne sich zwischen den Schweissnähten hindurch zwängen oder werden die teleportiert? :D

Variante 2

Raddrohnen erhalten anstatt der Spectre eine MM4 schliesslich kostet eine Raddrohne auch nicht mal ansatzweise das , was eine Spectre kostet.

Variante 3

Drohnen können nur ein einziges mal starten, sind dafür aber solange aktiv, bis sie zerstört worden sind.

 

Freundlichst Beliarth

 

Link to comment
Share on other sites

Was regt ihr euch alle so auf?

Die Dinger gehören zum Spiel.

PUNKT!

Klar platzt du gelegentlich, oder auch mal öfter hintereinander.

Na und? Is nur ein Spiel.

Außerdem sind Drohnen schön zu bekämpfen.

Offen, kaum Struktur, passt.

Für Türme hab ich meinen Harvester, auch ein Pflug oder Beile sind super. Einfach drüberfahren und vergessen.

Vor den Fuzees einfach wegfahren und wegballern.

Teamarbeit hilft auch. Ein aufmerksamer Sniper im Team ist Gold wert.

Mit meinem Doppel Whirlwind Build max 2 Schuß pro Drohne.

Hab es extra probiert. Man kann auch mit Executioner Drohnen jagen. Macht sogar Spass. 

Also alles kein Hexenwerk. Und der Drohnenpatch ist noch nicht mal raus.

So long. Happy Halloween

 

Edited by *ZSD74
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Das mag für dein Build zustimmen, wenn du aber Spass an was anderem hast sind deine Möglichkeiten sehr eingeschränkt.  Ich spiele zur Zeit Doppelmammoth,  da ist auf Grund von Gewicht nichts mit kurz mal wegfahren. Und mit Glück treffe ich 1 von 3 Fuze Drohnen wenn sie auf mich zu rollen. Mit Pech muss ich grade nachladen und dann nichtmal die 1.

 

Wenn dich die "Meta" zwingt was anderes zu spielen als du willst um Erfolg zu haben ist die Meta zu sehr unbalanced, (Meine Meinung)  Geht nicht um Schere Stein Papier das ist fast immer so, aber Drohnen sind bei Schere Stein Papier die Echse. ( ;) )

Link to comment
Share on other sites

Hat nichts mit dem Build zu tun.

Ich fahre alle Waffen.

Habe vom reinen MG Build bis 3 Executioner alles verbaut.

Der einzige Build bei dem ich mit den Flugdrohnen Probleme habe ist mein Nahkämpfer, der hat aber auch keine Schusswaffen.

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

25 minutes ago, Intoxic79 said:

Wenn dich die "Meta" zwingt was anderes zu spielen als du willst um Erfolg zu haben ist die Meta zu sehr unbalanced, (Meine Meinung)  Geht nicht um Schere Stein Papier das ist fast immer so, aber Drohnen sind bei Schere Stein Papier die Echse. ( ;) )

Niemand zwingt dich irgendetwas anderes zu spielen. Sorge dafür dass du mit deinen Mammuts nicht alleine stehst und deine Kollegen sorgen schon dafür, dass die Drohnen vor dir verschwinden. Ich raff das einfach net...ich spiele das selbe Spiel wie ihr und habe null probleme mit Drohnen. Wenn diese mich killen, dann in > 90% der Fälle weil ich einen dummen Fehler machte und es verdiente getötet zu werden. Mein Gott, wenn man all diese Drohnenthreads ließt möchte man meinen dass diese Götter sind und ihr die armen Opfer. Echt man, das nervt tierischst. Sorgt endlich dafür dass ihr nicht alleine fährt und alleine das sorgt schon dafür dass mindestens die hälfte aller Drohnen nicht mal in Schussweite kommt. Und nein, dazu ist kein Zug notwendig. Bleibt zusammen mit dem Team und gut is. Mann eh, überall das ***** Geheule wegen der blöden Drohnen. Diese sind teilweise gut aber weit davon entfernt den Status zu haben, den ihn denen gibt. Macht was gegen die und heult net rum.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Dieses ganze OP Gejammer ist ein Witz.

Drohnen OP, Hover OP, Synthy OP, im englischen Forum wird diskutiert ob der kleine Pflug OP ist.

Was kommt als nächstes?

Keinen Zug mehr zulassen, ist auch OP.

Hornets sind auch OP,  genauso wie die Dockerkabine. 

Ach ja, und falls es interessiert, mein linkes Ei ist auch OP.

Servus

Edited by *ZSD74
  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

6 hours ago, *ZSD74 said:

Dieses ganze OP Gejammer ist ein Witz.

Drohnen OP, Hover OP, Synthy OP, im englischen Forum wird diskutiert ob der kleine Pflug OP ist.

Was kommt als nächstes?

Keinen Zug mehr zulassen, ist auch OP.

Hornets sind auch OP,  genauso wie die Dockerkabine. 

Ach ja, und falls es interessiert, mein linkes Ei ist auch OP.

Servus

:DD:DD:DD:DD

Danke! Made my day! :good:

Aber den Eindruck bei dem kleinen Pflug hatte ich auch schon des öfteren!

Link to comment
Share on other sites

Bis hier hin war es noch Sachlich, habe mich schon gewundert wo die Off Topic Trolle bleiben. :-(

  • Confused 1
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...