xxDEDUSTxx

Unfairer gehts wohl kaum

Recommended Posts

Moin Moin!Ich Spiele jetzt knapp 1 Jahr Crossout wie viele andere auch.Ich habe sonst immer die Schweren Raids gespielt und es gab kaum Probleme.Aber nun

ist man FROH die Normalen Raids zu schaffen.Man soll ein Objekt schützen und der Boss fährt wie ein Magnet sofort hin und hält drauf.Oft ist dann nur noch 20% über an Schutz.

Oder bei der Invasion wo der 1 Boss nach nicht einmal 10 Sekunden das Teil Platt gemacht hat.Oder die ganzen Lags was vorher nicht so schlimm war Nervt.Noch mehr Nerven tut es wenn man nach ende einer Raid

erst einmal den letzten Gegner suchen muss um die Raid zu beenden,und dann hängt er im Baum fest oder ist außerhalb der Map.Von all dem habe ich Videos gemacht weil es dir sonst keiner glauben tut.

Und das Passiert fast immer Komischerweise.Oder die NPC s mit der Säge die an einen Hängen wie am Magneten.Und warum geht ein NPC immer dann auf einen los wenn er seine Waffe weg Geschossen bekommt?Es liegt doch nicht daran das sie dafür Programmiert wurden einen die Räder weg zu rammen?Ich könnte ein Buch schreiben mit all den Problemen aber ihr wisst ja genau um was es geht.Auf das Thema Craften will ich überhaupt nicht kommen denn das ist hier im Game fehl am Platze.Craften sollte man um Gold oder Coins zu sparen.Aber das Craften ist teurer als gleich Kaufen.Ich habe zum Glück alles kaufen können was ich wollte und bin FROH nicht 1 Euro dafür gezahlt zu haben.Obwohl ich bis jetzt in jedem gratis Game einiges an Euronen gelassen habe.Ich gebe gerne Geld aus wenn es Sinn macht,bei Crossout macht es KEIN Sinn da das Geld nicht Investiert wird um all die Probleme aus zu Merzen.Vielmehr werden viele dazu Gedrängt echtes Geld zu Zahlen um dann erst etwas mitzuhalten.Würde ich jetzt neu Anfangen würde ich das Game sofort wieder Löschen,und ob ihr euch das Leisten könnt von Gyjin weis ich nicht denn jetzt sind noch kaum Spieler da.Und dabei ist alles noch in der Beta.Ich würde das Game erst einmal eine Pause Gönnen bis es Richtig fertig gemacht wurde und dann als Vollpreis Titel bringen.Denn so geht eure Geldeinnahme LEIDER nicht auf.Gruß

  • Confused 1
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fahre nur noch Verfolungsjagd und wenns sein muss Stahhlwiege. Da ist das einzige Problem das auftaucht die Randoms. Mach Die NPC`s die sich an dir festbeisen doch einfach weg oder wenn du sie an einem Teamkollegen siehst mach sie ihm Weg. Dann ist das kein Problem.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn bots keine waffe mehr haben schalten sie auf melee um...so einfach.

das machen die gegen türme, spieler, trucks....gegen alle ziele die sie vorher beschossen haben.

das beta label ist ne falle...ist bloß nicht so bekannt^^

Edited by forc3dinduction

Share this post


Link to post
Share on other sites

Insbesondere der Invasionsmodus wurde mit dem letzten Update sehr stark vereinfacht, schon allein dadurch, dass die Leviathane nicht in direktem Sichtkontakt zum Pumpenturm spawnen. Bezüglich der Sägebots - was sollen die denn sonst machen, als direkt an ihre Gegner zu fahren und zu sägen? Die sollte man halt immer direkt als erstes zerstören.

Das mit dem letzten Raider suchen kann tatsächlich nervig werden, da gibt es noch Optimierungsbedarf - hier hilft aber (wie z.B. auch bei Invasion) ein gutes Radar im Team.

Der Crafting-Aspeklt ist ein großer Spielbestandteil bei Crossout. Dass viele Spieler scheinbar nicht in der Lage sind ihre Craftingkosten vernünftig zu berechnen macht da allen, die Gewinn machen wollen oft einen Strich durch die Rechnung. Normalerweise gibt es aber zu jeder Zeit Items, bei denen es sich noch lohnt (z.B. durch relativ neue Buffs etc.). Oftmals rechnet es sich trotz der schlechten Preise aber noch immer, die Items immerhin für den eigenen Gebrauch herzustellen, da spart man doch oftmals den einen oder anderen Coin verglichen zum Markt.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

......oder die Spawnpunkte im Raid, wo du umzingelt von NPC's gleichmal wieder zerlegt wirst, oder ewig weit entfernt vom Geschehen bist.

......oder bei Verfolgungsjagd, wenn der Timer zu Beginn noch läuft, man aber schon von dem Konvoi fleissig beschossen wird.

Edited by EGO_Aut
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das finde ich bei der Verfolgungsjagd sehr frustrierend. Da poppt man direkt (nach dem ersten Tod) gefühlte 2 Kilometer von der Kolonne auf. Das wäre ja nicht mal so schlimm (mit einem entsprechend schnellem Auto) aber wenn man nur ein "mediumschnelles" hat und noch zig Raider rumfahren, kann man entscheiden: schnell wieder zur Kolonne fahren, ohne die kleinen Raider direkt zu verstören, doch dann wird man, egal wie viele Hp´s man hat innerhalb kürzester Zeit zerlegt, oder aber man schießt die paar Raider ab und schafft es dann aber nicht mehr zur Kolonne...blöd.

Rätsels Lösung (zumindest für mich) Jede Menge Hermes mitnehmen und schnell sein. Das klappt bei mir, jedoch bei den allermeisten nicht und so kann man sich das Trauerspiel anschauen.

Sinnvoll wäre es doch, wenn man das erste Mal gestorben ist, nicht so fürchterlich weit weg wieder zu erwachen, sondern zumindest so weit, das man die Kolonne sieht. 

Außer "Krieg um Feuer" mache ich alle, bevorzuge jedoch Stahlwiege und Verfolgungsjagd. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 minutes ago, Lordor2022 said:

Das finde ich bei der Verfolgungsjagd sehr frustrierend. Da poppt man direkt (nach dem ersten Tod) gefühlte 2 Kilometer von der Kolonne auf. Das wäre ja nicht mal so schlimm (mit einem entsprechend schnellem Auto) aber wenn man nur ein "mediumschnelles" hat und noch zig Raider rumfahren, kann man entscheiden: schnell wieder zur Kolonne fahren, ohne die kleinen Raider direkt zu verstören, doch dann wird man, egal wie viele Hp´s man hat innerhalb kürzester Zeit zerlegt, oder aber man schießt die paar Raider ab und schafft es dann aber nicht mehr zur Kolonne...blöd.

Rätsels Lösung (zumindest für mich) Jede Menge Hermes mitnehmen und schnell sein. Das klappt bei mir, jedoch bei den allermeisten nicht und so kann man sich das Trauerspiel anschauen.

Sinnvoll wäre es doch, wenn man das erste Mal gestorben ist, nicht so fürchterlich weit weg wieder zu erwachen, sondern zumindest so weit, das man die Kolonne sieht. 

Außer "Krieg um Feuer" mache ich alle, bevorzuge jedoch Stahlwiege und Verfolgungsjagd. 

 

Gibt nen Grund das beim Raid Start was steht von wegen "Es ist nicht empfohlen diesen Modus mit einem langsamen Fahrzeug zu spielen"
Dennoch sieht man laufend Kettenfahrzeuge....

Was die Spawnpunkte angeht, nach 2 mal demselben Raids weiss man doch wo man spawnen wird, daher einfach warten bis dort keine Feinde mehr sind oder die Teammates wieder dort durchkommen (zb. Perimeter Breach)

Chase -> Tusk oder Harvester
Steel Cradle (Factory Map) -> Hover als Plan B (Wenn teammates den Levi nicht runter kriegen einfach hinter den Metalstreben im Säuresee verstecken, Levi fährt in die Säure -> Done)
Alle anderen Raids, MGs, MGs, MGs, Kannonen sind absolut unnötig in raids und machens nur für die ganze Gruppe schwerer.

 

KTHXBYE :P

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mich meinem Vorgänger nur anschliessen. Da so eine Aussage oft nicht reicht untermauere ich nochmal. 

Chase=Tusk Kabine oder Harvesterbuilds ggf mit Spark (ja teuer i know) ansonsten einfach umgehen und Raid sein lassen!!! 

Ich spiel zb keine Hard Grenzverteidigung mehr gegen Lunatics auf der grünen Holpermap (name vergessen) mit dem Turm in der Mitte.  Jeder hat so seine Antipathie. 

Stahlwiege (siehe oben mit Hover) oder: als support Incinerator sehr gut. Oder Harvester + Cloak (extra + ggf tormentoren oder spark) (wieder recht teuer) Ansonsten in eigtl allen andern Raids MGs Mgs Mgs. Man kanns nicht oft genug sagen. Selbst die Stahlwiege Türme kriegt man alle Türme und Levi mit MGs only tot. 

Durch die Abschaffung der Seasons, wo man gezwungen wurde Drohnen usw zu benutzen sind die Raids eigtl viel einfacher geworden da eigtl fast jeder nur noch mit MGs rumfaehrt (jednfalls ab 8k ps) 

Invasion wuerde ich generell immer ueber 8k ps fahren, dann kommen dir auch keine Lanzen und Melee Levis in die Quere. 

Das Bots iwo immer mal haengen bleiben, mein Gott passiert halt. Bau dir nen Radar drauf und fertig. 

 

E: bzgl crafting. Crossoutdb.com, oben links crafting klicken und schaudn ob craften oder kaufen lohnt

Edited by sashtray
  • Confused 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.