Jump to content

[Feedback] Eure Gedanken und Ideen zu bestehenden Spielinhalten


Recommended Posts

Seid gegrüßt, Überlebende!

Da nicht jeder Überlebende des Ödlands mit den Sprachen und Dialekten anderer Regionen und Gruppierungen der Welt nach dem Crossout vertraut ist, wollen wir Euch hiermit die Gelegenheit geben, Vorschläge, Anmerkungen und Ideen zu bereits existierenden Gegenständen, Mechaniken, Benutzeroberflächen, Karten, Forenbereichen, usw. kundzutun. 

Was stört euch? Welche Ideen hättet ihr für eine Umgestaltung? Was könnte man eurer Meinung nach besser machen und wie? Bitte versucht dabei eure Ideen zu hinterfragen und zu bedenken, welche Auswirkungen dies auf andere Teile des Spiels haben könnte -  auf den 2. Blick scheinen viele triviale Vorschläge gar nicht mehr so gut ;)

Bitte haltet euch dabei an ein paar grundlegende Richtlinien:

  • Haltet euch an die Forenregeln und verhaltet euch freundlich und sachlich.
  • Dies ist kein Diskussionsthread!  Daher belasst es bestmöglich bei einem Beitrag mit euren Anliegen.
  • Dies ist ebenfalls kein Bereich für neue Ideen zu Waffen, Bauteilen, Modulen, Spielmodi usw. da diese in der Regel von einer aufgeschlossenen Diskussionsrunde profitieren würden.
    • Eröffnet für solche Themen gerne einen eigenen Beitrag im deutschsprachigen Forenbereich oder wendet euch direkt an den "Suggestions"-Bereich
  • Richtet euch möglichst nur an bereits existierende Spielinhalte.
  • Seid in euren Beiträgen konstruktiv und möglichst zielführend - Beiträge wie "xy" ist OP  und ähnliches sind nicht hilfreich.

Sollten Verstöße gegen diese Regeln auftreten, werden betroffene Beiträge rigoros entfernt und ggf. weitere Maßnahmen entsprechend der Forenregeln getroffen.

Um das Ganze etwas zu verdeutlichen ein positives Beispiel und eines, wofür dieser Beitrag nicht gedacht ist:

  • "Ich finde es nicht gut, dass Waffen immer nur über den Schaden, Gewicht oder ihre Nachladerate gebalanced werden. Ich fände es besser, wenn die Entwickler bei Seltenheitsgraden unter "Legendär" lieber den Powerscore ändern würden, sodass die mühsam konstruierten Fahrzeuge weiterhin unverändert gespielt werden können"
  •  "XY ist voll OP und sollte aus dem Spiel entfernt werden. Ich fände es cool, wenn eine Säurewaffe in das Spiel eingefügt werden würde, die Schaden über Zeit macht."

Aspekte, die gehäuft erwähnt werden, oder wozu gute Alternativideen oder Konzepte vorgestellt wurden, werden in regelmäßigen Abständen zusammengefasst und an die Administration des Spiels weitergeleitet.

Bitte bedenkt, dass dieser Beitrag nicht  garantieren kann, dass eure Vorschläge oder Konzepte umgesetzt werden. Nichtsdestotrotz sind wir uns sicher, dass einige gute Ideen in den Köpfen von kreativen Überlebenden schlummern, durch die wir alle profitieren können!

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Mal so'n paar UX Gedanken, Spielmechanikkram lass ich mal im Englischen, dann musste nicht so viel übersetzen :P

- Kopierbarer Chat Text oder direkt Option zum Übersetzen bei Google/Yandex mit Rechtsklick

- Wechsel zwischen PM-Gesprächen mit STRG+Tab oder so

 

Bilder sagen mehr als Worte:

 

Zur Förderung des Gemeinschatsspiels

1767202451_screenshot-200523-100536(4031

Zur besseren Übersicht beim Bauen

1961968148_screenshot-200523-100655(4031

 

Damit keine Angebote mehr verschwinden / Timeout im Handelslog wäre evtl auch ganz nett

218598631_screenshot-200523-101236(40312

 

Kleinerer Name und Portrait. Dann passt mehr

1792065566_screenshot-200523-100536(4031

 

Bessere Übersicht im Lager (ist seit den verschiedenen Upgrademöglichkeiten etwas unübersichtlich geworden). Bessere Standardsortierung wäre auch nett. Ist zum Teil wild durcheinander.

975542596_lager1.thumb.jpg.5835eb96966d4
1252070404_lager2.thumb.jpg.8b86887c216d

  • Thanks 2
  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
Guest

Ein paar Gedanken meinerseits:

- Im Lager (Garage beim Bauen) sollten auch Punkte wie "Schaden" oder "Explosionskraft" in den Filtern möglich sein

- Solange die Abzeichen-Aufgabe "20 Nebenaufgaben" aktiv ist, sollte ein Counter in der Map sichtbar sein, der anzeigt, wie viele Nebenaufgaben bereits abgeschlossen sind

- Die Galerie sollte noch Fun-Autos, PVE und PVP sortierbar sein

- Weiterhin Galerie: Zudem sollte man selbst entscheiden können, ob man seine gespeicherten Galerie-Fahrzeuge ("Im Besitz") freigibt

- Unter Clan-Mitgliedern sollte ein Tausch/Verschenken von Ressourcen/Bauteilen/etc. möglich sein (gratis) - ggf. auch auf Anzahl pro Monat limitiert

Link to post
Share on other sites

Na, dann möchte ich auch einmal meine Gedanken zu bestehenden Möglichkeiten darlegen.

Da es früh am Morgen ist / war als ich diesen Post verfasste, erstmal nur einer, da mir gerade die weiteren Punkte entfallen sind ;)  Die werden nach und nach ergänzt.

 

Markt. -> Verlauf. Hier wäre es sehr hilfreich wenn es sich, wie im eigentlichen Markt zumindest nach Wertigkeiten Filtern lassen würde (also nach Farben).

Edited by Sir_Danger
Link to post
Share on other sites

Hallo

 

 

20% Geschwindigkeits buff für alle Fortbewegungsmittel. 

Mehr Spielmodiis

Man is das Spiel langsam und langweilig

  • Thanks 1
  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
On 5/21/2020 at 10:45 PM, AIpharius said:

Forenbereichen

Anständige Patchnotes müssen her. Kann doch nicht sein dass die Spieler jedesmal selbst testen müssen was nun geändert wurde und was nicht. Die Angaben sind meist sehr mangelhaft und viele Änderungen werden überhaupt nicht erwähnt in den update-Themen.

Edit: Jüngstes Beispiel: das heutige "kleine" update wird in den xbox- und ps4-Bereichen überhaupt nicht erwähnt, sondern nur in den "News". Die Tatsache dass die TOW-Rakete auch gefixt wurde und nicht nur die porcupine wird weggelassen, musste ich selbst testen.

PS: das obige sind Kleinigkeiten, klar. Aber beim letzten grossen update wurde zB nicht erwähnt ob jetzt all die Kanonen-Änderungen (aoe, penetration) vom Testserver übernommen wurden oder nicht... da stand schlicht garnix.

Edited by fftunes4real
...
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Folgende Idee:

Die Fass Werfer Waffen punkte erhöhen aber drastisch. Es ist nähmlich jedes mal zum kotzen wenn man im raid oder mission ist. Man gibt benzin aus für nix und kriegt auch nix. Wenn man schon ein raid fährt egal welche waffen gattung hat jeder das recht die selben punkte zu kriegen und nicht weil ein oder 2 ego arschlöcher dabei sind mit fässer oder schrotflinten und die alle punkte bekommen und ressis die dann verkauft werden zu einen lächerlichen preis

Link to post
Share on other sites
  • 5 months later...

erstmal zu Namenlos Gast , ich denke das Clan Member schon genug haben und untereinander nicht eine Schraube frei tauschen können sollten eher im gegenteil uran sollte für alle ömösöns sein.

nun zu meinen vorstellungen, man sollte stabile oder gar feste Marktpreise machen, denn wenn jemand perm baut bzw herstelltsind Preise von zZt Plastik 45,00 coins die normal bei 20 bis 25 liegen weder verständlich noch annehmbar, auch das derzeitige EVENT mit Relikt Waffen fusionieren , überflüssig ,auch nicht gerade Spielspaß fördernd, wie bald wohl zu spüren sein wird.

Mich persönlich würde intressieren weshalb Maps wie "Festung" und "Altstadt" aus den Raids genommen werden , und weshalb anstatt Waffen nicht mal ,neue,größere, verwinkeltere Maps rauskommen

Acrome (Posted )

Festung und Altstadt befinden sich derzeit in der Überarbeitung und sind auch im PvP nicht mehr zu finden. Die Karten sollen im Laufe des ersten Quartals dieses Jahres wieder zurück kommen. Bezüglich größerer Karten sieht dort die Meinung in der Spielerschaft recht gespalten aus. Viele Spieler wünschen sich schnelle Gefechte und weniger "Camping" - wohingegen größere Karten eher längere Runden fördern. Marktpreise sind so eine Sache - je nachdem wie aktiv man das Spiel spielt, können sie Fluch und Segen zugleich sein - Spielt man viel, hat man ausreichend Ressourcen für seine eigenen Herstellungen und/oder ggf. kann man gut Profit aus der Marktsituation schlagen. Wann Events kommen ist in der Regel immer recht ähnlich in Crossout, sodass man sich auch vorbereiten kann. Feste Marktpreise wären beim aktuellen Konzept schwierig umzusetzen und würde vermutlich viele Spieler vertreiben, die gerne Handeln und daraus ihren Profit schlagen. Und ja - die Meinungen zum Fusionsevent (speziell die Relikte) sind recht durchwachsen.
Link to post
Share on other sites
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...